Navigation

16.05.2023 Feste und Veranstaltungen

Der Zirkus ist zu Gast - Carmen erzählt


Am Mittwoch, den 10. Mai, wurden viele Bewohner*innen, darunter auch ich,  durch den leckeren Duft des Popcorns in den Raum der Tagesstruktur gelockt.

Die Mitglieder des Zirkus Frankordi hatten schon weitestgehend ihr Equipment aufgebaut und waren startklar für die Show.

Auch die kleinen Gäste aus dem Kindergarten Westernhausen, erfreuten sich mit uns zusammen an der Vorstellung.

Alle saßen, egal ob groß oder klein, schon ganz gespannt in Reih´ und Glied vor der aufgebauten Manege.


Um die Wartezeit zu überbrücken, bekamen die Zuschauer vorab frisch zubereitetes Popcorn. Dazu gibt es nur ein Wort zu sagen: „Saugut“ (Zitat Bewohner).

Während alle genüsslich das Popcorn knabberten, zeigte das jüngste Mitglied der Zirkusfamilie (4 Jahre) sein zauberhaftes Können.


Und schon ging die Show los.

Egal ob balancieren, jonglieren oder verschwinden, es war alles mit dabei.


Meine besonderen Highlights waren, die kleinen Clowns, sowie die Frau, die in einer verschlossenen Kiste mit Rohren und Trennwänden rein optisch durchbohrt wurde. Bis heute ist mir das ein Rätsel, wie diese Illusion funktioniert hat.


Kaum hatte die Show angefangen… Zack… war sie schon wieder vorbei. So spannend und fesselnd war es für mich.

Mit leckeren Schmankerln vom Grill und selbstgemachter Maibowle, ließen wir den schönen Tag ausklingen.

Trotz mäßigem Wetter, war es ein gelungenes Mai(s)fest.


Liebe Grüße

Eure Carmen


317 Aufrufe

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen