Navigation

02.02.2009

Praktikumsbericht von Steffen Vetter (Teil 1)

Am Mittwoch, den 21, Januar 2009 fragte ich Norman Weyrosta, ob ich ebenfalls ein Praktikum in der Abteilung „Öffentlichkeitsarbeit“ absolvieren könne. Er hatte nichts dagegen und wir machten eine 4-wöchige Praktikumsdauer aus. Da im Februar Birgit Gotthardt und im März Anita Schäfer ebenfalls ein Praktikum machen möchten, wird sich meines in mindestens 2 Abschnitte aufteilen.

In der Abteilung arbeiten Johanna Maisch, sie gestaltet zur Zeit eine Broschüre über unser Haus für Gäste. Und ebenfalls ist Lukas Lochner mit der Neu-Gestaltung und Bearbeitung unserer Zentrums-Homepage beschäftigt.

Meine Aufgaben waren zum Beispiel die Unterstützung beim Lesen und Bearbeiten der Broschüre. Zudem half ich oft bei organisatorischen Dingen, wie dem Vorbereiten des Terminplanes für die Jahresplanung der Hausveranstaltungen. Weiterhin übernahm ich Abteilungsübergreifende Hilfen, wie z. B. für Andrea Jacob (Zentrale).

Ich war bei der Besprechung für die Jahresplanung dabei und veröffentlichte mit Johanna Maisch zusammen, neue Text- und Audiobeiträge auf unserer Homepage.

Zu Beginn der zweiten Woche wurde für mich ein eigener Arbeitsplatz (höherer Tisch. ect.) eingerichtet, damit ich auch selbst etwas arbeiten konnte. Ich machte an diesem Laptop dann eine Liste der Jahresplanung, die ich zur Ansicht und eventuellen Korrektur dann auch via E-Mail an Herrn Weyrosta sandte.

Der erste Teil des Praktikums war für mich sehr interessant und ich gewann neue Eindrücke. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung des Praktikums.

3441 Aufrufe

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzuf├╝gen