Navigation

21.07.2010 Freundeskreis

Post aus Berlin vor der politischen Sommerpause

Martin Gerster (SPD), der Biberacher Bundestagsabgeordnete, war am 22. Juni 2010 bei uns im EKWZ zu Besuch.


In einer Diskussionsrunde stellte er sich verschiedenen Themen.
Jedoch war die Zeit zu kurz, um alles ausführlich zu beantworten. Martin Gerster versprach, uns noch eine ausführliche Beantwortung der Fragen zukommen zu lassen.

Tatsächlich hat er das Versprechen eingelößt und sich noch zu folgenden Punkten geäußert:
Zivildienst Kopfpauschale Straferfolgung Heimkostenbeitrag.

Wir bedanken uns bei Martin Gerster, dass er uns so positiv überrascht hat.



2868 Aufrufe

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinzufügen