Navigation

Audiobeiträge von radioEdi

Auf dieser Seite können Sie sich unsere Beiträge anhören, Zusatzinformationen abrufen oder die Beiträge auf Ihre Festplatte herunterladen. Zum Abspielen der Soundfiles benötigen Sie einen aktuellen Internetbrowser.

Elfie erzählt von sich

Beitrag bearbeitet und veröffentlicht von Anita Schäfer.

Elfie, eine ältere Dame, spielt ein Mal im Monat mit ihrem Keyboard bekannte Volkslieder für die Bewohner des EKWZ. Ihre Liebe zur Musik lässt sie den manchmal nicht immer rosigen Alltag vergessen.
Es ist erstaunlich, wie graziös ihre Finger über die Keyboardtasten gleiten. Und das in einem Alter, in dem sich andere Personen dem passiven Leben hingeben. Nicht so unsere Elfie. Mit ihrer Aktivität beweist sie, dass man auch im Alter sich und Anderen Freude bereiten kann.
Für eingie Bewohner ist Elfies Musik so ansteckend, dass sie manche Lieder mit Gitarre und Mundharmonika mitspielen.
Hans-Jürgen Heckmann

Die Fragen könnt ihr unter "mehr Informationen zum Beitrag" nachlesen.

Diskussionsrunde mit Marion Caspers-Merk / Teil 1

Beitrag bearbeitet und veröffentlicht von Jutta Zitzwitz.

Die ehemalige Staatssekretärin im Gesundheitsministerium Marion Caspers-Merk war Ende August bei uns im Eduard Knoll Wohnzentrum zu Besuch. Sie stellte sich im Rahmen einer Diskussionsrunde Fragen der Bewohner zu aktuellen Gesundheitsthemen.
Im Bild sehen Sie v.l.n.r. Andrea Frick, Marion Caspers-Merk, Anita Schäfer.

Diskussionsrunde mit Marion Caspers-Merk / Teil 2

Unten finden Sie die Frage in schriftlicher Form.

Diskussionsrunde mit Marion Caspers-Merk / Teil 3

Anita: Ich hab noch eine letzte Frage. Meine Therapeutin kommt grundsätzlich acht Minuten zu spät zu meiner KG-Sitzung, aber sie hört pünktlich auf, ist das in Ordnung?

Marion Caspers Merk: Nein das ist nicht in Ordnung, weil sie wird ja ……

radioEdi macht eine Bildungsreise nach Berlin

Beitrag bearbeitet und veröffentlicht von Rosy Binder

Thomas Strobl MdB hat radioEdi zu einer Bildungsreise nach Berlin eingeladen. Hier berichten wir vom 1. Tag - Dienstag.
Im Bild seht ihr die Stelle im Kanzleramt, wo Pressetermine abgehalten werden. Hinten stehen Sonja und Eberhard Kunze, vorne Harry Schölch und Andrea Jacob.

Berlin Bildungsreise - Tag zwei, Mittwoch

Eine Stadtrundfahrt verschafft uns einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten der Stadt Berlin.

Berlin Bildungsreise - Tag drei, Donnerstag

Weiter gings mit dem Reichstag... und ob wir wohl unsere Kanzlerin treffen?

Berlin Bildungsreise - Tag vier, Freitag

Letzter Tag, viel zu schnell ging die Zeit in Berlin vorbei...

special für Lukas....

...im Geiste solltest du jetzt noch den song "don't worry, be happy" als Begleitmusik hören, dann wäre unser Extragruß für dich perfekt. Viel Spaß.

Abschied eines Zivis

Bevor Sebastian Hettinger seinen Abflug machte, haben es sich Biggi und Manuel nicht nehmen lassen ihn auszuquetschen.